Friday, May 27, 2011

A queer deer/Verfilztes Reh



And: having fun is surely the most important condition above all! Allowing yourself to be playful, curious, experimenting - without intention of achieving anything - helps a lot. I know, not every day gives birth to this kind of mood - but if you feel it coming, give it a chance to prosper.

At first, I just wanted to try punching bits of novelty yarns onto the fabric - and as I saw these awkward colours filling up the cloth, I realized it would never end up looking very natural anyway.

It looked queer, somehow - and when the rhyme struck me, it was obvious that this deer needed a pair - no, two pairs, of course - of red high-heels as well ... and some lipstick ...

I positioned the lengths of yarn and the wool with a hand felting needle, then punched it once more with the embellisher. The material for the antlers is glossy, hand-dyed thread.

(German summary: Und was am allerwichtigsten ist, ist die Freude - daß man einfach Spaß hat, an dem, was man macht! Daß man sich traut, zu spielen, herumzuexperimentieren, auszuprobieren - ohne unbedingt ein Ergebnis als Ziel vor Augen zu haben ... Hier habe ich verschiedene Effektgarne erst mit der Filznadel befestigt, dann mit dem Embellisher gepuncht.)

8 comments:

Elizabeth said...

A deer with shoes on, what a beautiful, creative side of her!!!!


Have a lovely weekend Anneli and I'll see you soon.

Anneli/Bockfilz said...

Thanks, Elizabeth - glad you like this pretty gal too!

Sara Lechner said...

sie ist aber elegant!!!!

ritarenata said...

dear madame deer. mit schuhen ... herrlich

Wolle Natur Farben said...

Ein starkes Teil geworden, sehr beeindruckend die ganze Komposition und das mit dem Spass und dem Experimentieren, das kann ich voll unterschreiben.
LG Anke

Anneli/Bockfilz said...

Vielen herzlichen Dank für die lieben Kommentare, Sara, Rita, Anke!

Ich freu' mich sehr, daß euch dieses verrückte Reh auch so gut gefällt!

Zebra said...

Jetzt hab ich mir schon eine ganze Reihe von Deinen Rehen und Hirschen und Rentieren angesehen und sie alle toll gefunden, aber dass hier ist echt das schönste! Ich hab wirklich sehr über die Idee mit den Schuhen schmunzeln müssen! Sind die denn auch für die geteilten Hufe, so wie Deine sehr speziellen Laufschuhe? *g*
LG, Zebra

Anneli/Bockfilz said...

Naja, wenn nicht das Schönste, so zumindest das Geilste!