Monday, August 13, 2012

Rock carvings: A small glimpse ...

... of a new project: The story of Sigurd Fafnesbane, carved about 1000 years ago - sometimes disrespectfully called 'the world's oldest comic strip' - this is a rock carving I've been wanting to translate into textile for about 30 years.

And now I've begun, with a small free-motion machine sketch - here's a first glimpse:



... and regarding the background, you can read more here at Wikipedia.

(German summary: Seit 30 Jahren liebäugele ich schon mit dem Gedanken, diese herrliche, tausendjährige Felsritzung ins Textile umzuwandeln ... und fange jetzt mit einer kleinen, frei maschinengestickten Skizze an. Zum Hintergrund gibt es hier in Wikipedia mehr darüber zu lesen.)

5 comments:

Clare Wassermann said...

I love it - what a character - I'm dying to see more!

Wolle Natur Farben said...

Sigurdritzung. ah wieder was gelernt, danke, das sieht ja prächtig aus,so eine gelungene Umsetzung, von etwas wo du schon lange mit "schwanger" gehst, na da bin ich auf das Mehr gespannt. Ist der Untergrund Leinen oder Baumwolle und mit welchem Garn stickst du ? herzliche Grüße Anke

Elizabeth said...

This looks great, so neat and like Clare said: What a character.

Trollspecht said...

schön dass ich diesen post gerade gefunden habe. Ich mag diese Steinzeichnungen sehr gerne - und deine Idee ist klasse :-)
lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

Anneli/Bockfilz said...

Thank you all, girls! So lovely indeed to hear such positive comments!

@Anke: Ich denke, daß der Stoff einfach grob gewebte Baumwolle ist - es ist ein Reststück aus der Ikea-Fundecke ... Und das Garn ist ein simpler BW-Nähmaschinenoberfaden - allerdings 2-3 x drübergestickt!
Aber, wie gesagt, es ist nur eine Skizze!