Wednesday, March 25, 2009

More yarns, more snow ...

And this is the reason why I haven't started my gardening season yet:



Poor flowers!

But in my little house, I keep the fire burning and keep dreaming of summer - of the salty sea, blue and green waves, of seaweed and green grass ...




... and of ice-cream, soft-ice, sugar canes and candy:



I'm so hooked on spinning, I just can't stop! I've gathered all my yarns and yarn scraps, and now I'm trying to figure out a way how to use spinning for recycling purposes ... more about that next time!

11 comments:

Allerleirauh said...

Ich stelle mir vor, du sitz an deinem Spinnrad, um dich herum liegen Berge von wunderschönen Garnen
und dich sieht man bald schon nicht mehr.
Das zweite Garn finde ich besonders schön.
Liebe Grüsse von Allerleirauh

Annette said...

Die Garne sehen wirklich klasse aus !! Soweit bin ich noch nicht...
Ich habe mir Ende letzten Jahres ein gebrauchtes Louet S10 bei e*ay ersteigert, bin aber ob des Weihnachtsgeschäfts noch nicht so richtig zum Spinnen gekommen, d.h. die auberginfarbene Wolle für meine Strickjacke ist sozusagen mein erstes Projekt (muss ja auch alles noch gestrickt werden) - aber ich bin schon sehr am Überlegen was das Nächste wird. Leider habe ich nur Handkarden, und das ist dann ja WIRKLICH mühsam, das Kardieren !
Bisher hab ich nur Merino und normale Filzwolle ausprobiert (was ich halt so da hatte) und ich komme mit der normalen Wolle im Vlies ganz gut klar, aber demnächst werde ich mich auch mal an andere Qualitäten ranwagen !
Da ich ja eigentlich filze, hab ich leider nur Abends dafür Zeit, deshalb dauert das alles so :-(...
Und wenn ich mir jetzt noch dieses Färbebuch anschaffe....nicht auszudenken !!!
Warum haben Tage nicht 30 Stunden, oder so ???
LG Annette

Elizabeth said...

It is wonderful to read your enthousiasm about spinning. Just makes me smile.

Clare W said...

You do sure have a LOT of knitting to do!!

Anneli/Bockfilz said...

Hi girls, thank you so much for commenting!

@Allerleirauh: Ja, ich glaub', Dein inneres Bild trifft so ungefähr die Wirklichkeit :-)!

@Annette:Ich bin ja eigentlich auch über's Filzen und Punchen zum Spinnen gekommen - die Verbindung zur Wolle ist ja offenbar! Ja, bitte, ich hätte auch gern mehr Stunden, viel mehr!

@Elizabeth: And your comments make ME smile :-)!

@Clare: That's the only thing that really worries me ... ;-)!

paulahewitt said...

Poor flowers. will they survive? Are they primroses?
i like the yarns - so exciting. i also like the idea of using spinning to recycle old cloth and yarns - like the sari yarns, but DIY.

Anneli/Bockfilz said...

Thank you, Paula! Yes, they are primroses (Primula) - and they are wild, so they will manage, I guess. The lawn is full of them.

Yes, I like the idea of recycling regardless of tools and technique ... there is a great potential in spinning, as in all fibre matters!

Wolle Natur Farben said...

Oh die armen Blumen,meinen Hornveilchen ging es auch so, aber die haben es überlebt. Dieses Jahr habe ich auch das Gefühl der Winter hört nie auf.
Ich bin hier schon eine Weile als stille Mitleserin und bewundere deine Garne und lasse mich inspirieren.
Liebe Grüße Anke

Anneli/Bockfilz said...

Danke, Anke, daß Du geschrieben hast! Jetzt habe ich Deinen Blog auch gefunden!

ritarenata said...

Ich freue mich dass du nicht aufhören kannst.
VIRUS SPiNNINGUS.

Sara Lechner said...

deine zuckerkreation ist ganz toll, super frühlingsfarben!
ich bin wieder alleine und arbeite.